Verklebte oder verhärtete Faszien
Krankheiten

Oftmals klagen Menschen über scheinbar grundlose Schmerzen überall in ihrem Körper. Ein möglicher Grund können verklebte und verhärtete Faszien sein. Oftmals fällt der Begriff in Verbindung mit Cellulite, aber was sind Faszien eigentlich genau? Das Wort “Faszien” stammt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie “Band” oder “Bündel”, so auch die Struktur der Faszien. Faszien sind nämlich elastisches, faserartiges Gewebe, welches sehr reißfest und kollagenreich ist, dabei ist es aber nur einen Millimeter dick. ein bandförmiges, sehr reißfestes kollagenreiches Gewebe, das oft nur einen einzigen Millimeter dick ist.

Die richtige Ernährung bei Heuschnupfen
Ernährung

Das Wetter wird besser, die Tage werden länger, die Blumen und Gräser fangen an zu blühen, der Frühling kündigt den Sommer an. Für die meisten Menschen ist es die schönste Zeit des Jahres. Allerdings nicht für die Allergiker. Gerade für Menschen, die an Heuschnupfen leiden ist die Zeit des Pollenflugs sehr unangenehm. Sie leiden unter juckende Nase und Augen, ständiger Niesreiz oder Schnupfen. Allerdings wurde nun herausgefunden, dass durch die richtige Ernährung auf den Heuschnupfen Einfluss genommen werden kann. Die richtige Ernährung kann den Heuschnupfen lindern, die falsche ihn sogar verschlimmern.