Leberreinigung
Entgiftungskuren

Unser gesamtes Leben sind wir auf die Arbeit unserer Leber angewiesen. Sie entgiftet unseren Körper täglich und schützt uns vor Infektionen oder Krankheiten. Alkoholiker oder starke Raucher haben über die Jahre häufig und meistens sogar im hohen Alter das Problem, dass die Leber überlastet ist. Eine Entlastung schafft hier eine Entgiftungskur. Leberreinigung ist eine ganzheitliche Entgiftung des Körpers und beinhaltet außer der Erholung durch Giftstoffe eine Darmreinigung, die Einnahme von Bitterstoffen, eine basenüberschüssige Ernährung, die Einnahme von leberreinigenden Lebensmitteln, die Einnahme von Mariendisteln, die Einnahme von Capsaicin aus der Chilischote. Wir beschreiben Ihnen die einzelnen Stoffe und die Wirkung auf die wichtige Leberfunktion.

Verklebte oder verhärtete Faszien
Krankheiten

Oftmals klagen Menschen über scheinbar grundlose Schmerzen überall in ihrem Körper. Ein möglicher Grund können verklebte und verhärtete Faszien sein. Oftmals fällt der Begriff in Verbindung mit Cellulite, aber was sind Faszien eigentlich genau? Das Wort “Faszien” stammt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie “Band” oder “Bündel”, so auch die Struktur der Faszien. Faszien sind nämlich elastisches, faserartiges Gewebe, welches sehr reißfest und kollagenreich ist, dabei ist es aber nur einen Millimeter dick. ein bandförmiges, sehr reißfestes kollagenreiches Gewebe, das oft nur einen einzigen Millimeter dick ist.